green experts

Gesellschaftliche Entwicklungen und Trends gehen auch an den traditionsreichen bäuerlichen Familien nicht spurlos vorüber.


Ist ein landwirtschaftlicher Betrieb, in dem sich die Familienmitglieder meist seit Generationen mit ihrem Unternehmen identifizieren und sich diesem verpflichtet fühlen, an sich schon keine konfliktfreie Idylle, so lässt beispielsweise das Scheitern der persönlichen Beziehungen die Konflikte noch komplexer und hinsichtlich ihrer Auswirkungen schwerwiegender werden.


Bei den bäuerlichen Hofübergaben sind ebenso Veränderungen meist vorprogrammiert und daher sind diese nicht minder konfliktträchtig.


Die Mitglieder der green experts group helfen bei der Aushandlung von konkreten und tragfähigen Vereinbarungen für die Zukunft, die alle Beteiligten als fair empfinden, und die nicht nur der jeweiligen Familiensituation gerecht werden, sondern auch die Erhaltung des landwirtschaftlichen Betriebes gewährleisten:

 

Das Ziel sind individuelle und realistische Lösungen.


Die professionelle Zusammenarbeit sowohl mit der bäuerlichen Familienberatungsstelle, Lebensqualität Bauernhof Salzburg, als auch mit den Experten der Fachabteilungen der Landwirtschaftskammer Salzburg garantiert dafür, dass die Konfliktpartner die für ihre Entscheidungsfindung relevanten Informationen erhalten.


Wir informieren Sie auch gerne über Förderungsmöglichkeiten von Familienmediation.


Sie erreichen uns unter der green experts – Hotline: 0664 31 32 437

Kostenlose Erstberatung Mediation jeden 1. Dienstag im Monat von 14.00-15.00 Uhr im Stadtamt Seekirchen - ohne Voranmeldung!
Geförderte Familienmediation
Tariftabelle 2015.pdf
PDF-Dokument [124.4 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap

© Dr. Margarete Cecon M.A. · Schwanenstraße 34 · 5201 Seekirchen · Austria

T +43(0)664 313 24 37 · E office@mediation-cecon.eu · W www.mediation-cecon.eu